Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Britain’

Am Donnerstag geht wieder die Landpartie auf Schloß Bückeburg los. Das Thema ist diesmal 70er Jahre – Flower Power. Wir sind, wie immer, im Jagdzimmer bei den Geweihen…

Mit allem was so britisch ist…

Landpartie Flyer 2015

Landpartie Flyer 2015

Advertisements

Read Full Post »

Kennt Ihr das auch? Wenn ich längere Zeit nicht auf der Insel war, gibt es ein Loch im Bauch und ich sehne mich förmlich danach.

Im Moment fallen mir viele Aktivitäten ein, die ich drüben mit viel Spaß machen könnte und ich hätte sogar einen geschäftlichen Vorwand(eine Messe) um mal schnell rüberzufahren oder zu fliegen…

Woran es scheitert, ist der fehlende Urlaub meines Mannes, der sich das nicht eben mal einteilen kann und meine in den USA weilende Tochter, die sonst natürlich immer gern mit von der Partie war!

Und so muß ich eben höchstwahrscheinlich bestimmt sicherlich bis zum 1. November abwarten, bis ich wieder drüben sein kann. Aber vielleicht fällt mir ja doch noch etwas ein :-)…

DSC_0113

Read Full Post »

So langsam neigt sich das Jahr dem Monat September entgegen. Downton Abbey Zeit…

Um die Spannung zu steigern, werden immer wieder kleine Bröckchen mit News in die britischen Zeitungen gestellt. Hier im Telegraph die Jüngsten der Serie Sybbie und George. Gut ausgesucht, besonders George sieht Matthew ähnlich und wenn man sich Tom Branson mit seiner Filmtochter ansieht, gibt es auch eine gewisse Ähnlichkeit. (Externlink) Downton Abbey – The next generation

Das fand ich auch sehr interessant ein Video über das gestylte (ExternlinkChristmas Dinner in Downton Abbey.

Und a little bit more news!

 

 

Read Full Post »

Oft wird der Begriff „England“ mit dem ganzen europäischen Staat gleichgesetzt. Dies ist jedoch falsch, denn England ist nur einer der vier Bestandteile des Landes, zusammen mit Schottland, Wales und Nordirland ist der Staat erst vollständig. Der nächste Begriff, der oft gerne genutzt wird, ist die Großbritannien, doch dieser Begriff grenzt Nordirland aus. Schottland, Wales und England bilden zusammen auf der Insel Großbritannien. Möchte man auch Nordirland dazu nennen, so muss man den Begriff „Vereinigtes Königreich“ nutzen. 

Noch weniger sind viele der britischen Überseeterritorien bekannt. Dazu gehören zum Beispiel Bermuda, Anguilla und die Cayman Islands. Auch die Falkland Islands, Gibraltar und die Pitcairn Islands sind Überseeterritorien. Bis auf Gibraltar tragen sie alle den Union Flag mit in der Fahne oder nutzen ihn einfach mit. 

 

Interessant ist ebenfalls das Commonwealth of Nations, ein loser Staatenverbund basierend auf dem Britischen Königshaus. Momentan sind 53 Staaten Mitglied des Commonwealths. Mittlerweile treten sogar Staaten bei, die nie eine Kolonie Großbritanniens waren, wie zum Beispiel Mozambique. Auch Staaten wie Singapur, Malta und Tansania sind Mitglieder. 

Eines der berühmtesten Ereignisse dieser Verbindung sind die alle vier Jahre stattfindenden Commonwealth Games, die auch dieses Jahr wieder stattfinden. 

Read Full Post »

Heute endet der Royal Visit von Kate und William in Australien und Neuseeland, begleitet von Sohn Prince William. Der zweiwöchige Trip war die erste Reise auf den australischen Kontinent für Kate, beide freuten sich, laut eigener Aussage, sehr auf die Reise. Auf ihrem Trip hat Kate sich an einem Fighter Jet versucht, sie haben ein Hospiz besucht, mehrere Kriegsdenkmäler gesehen und waren in einer durchs Buschfeuer verwüsteten Stadt. Seit einiger Zeit geht das Gerücht umher, dass Kate erneut schwanger ist. Als sie bei einer Weinprobe einen herzhaften Schluck nahm und sagte, dass es so schön sei, wieder Alkohol trinken zu können, starb dann jegliche Hoffnung dafür. Am Ayers Rock bekam die königliche Familie ein traditionelles Willkommen von den Aborigines, inklusive selbst gemachten Holzspielzeugen für Little George. 

Der Besuch wird als sehr gelungen bezeichnet, das königliche Paar hat sich sehr willkommen gefühlt und erwies sich als sehr beliebt in ihren Gastländern. 

 

 

Read Full Post »

Schlüssel und Schleife

Dieses Foto wurde in England in einem schönen alten Haus aufgenommen. Ich kann mir gut einen von Jane Austens Charakteren vorstellen, wie er gerade einen Brief erhalten hat und ihn nun sicher einschließt.

Read Full Post »

Aufregende Neuigkeiten aus dem BBC – nach dem ITVs Poirot nun vor einiger Zeit die letzte Folge ausgestrahlt hat, hat das BBC jetzt veröffentlicht, dass sie einen neuen Sechsteiler von Tommy and Tuppence verfilmt. 

In der Verfilmung zum 125. Geburtstag Christies, spielt David Walliams, der bereits aus Miss Marple bekannt ist, Tommy. Wer dazu Tuppence spielt ist bisher unbekannt. 

Ebenfalls wird Christies Novelle „And Then There Were None“ neu adaptiert. Hierauf freue ich mich besonders, denn das Stück hat wirklich die Fähigkeit einen Schauer den Rücken herunterlaufen zu lassen. Leider müssen wir hierauf bis Weihnachten 2015 warten. 

Wir sind gespannt was das BBC aus beiden Verfilmungen macht! 

Read Full Post »

Older Posts »