Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Call the midwife’

Die Links sind alle für Amazon, da kann man auch den Inhalt durchlesen.

Dann fangen wir mal mit der Nummer 10 an:

10. Nicholas Nickleby Verfilmung von Charles Dickens mit James D’Arcy, Charles Dance und Pam Ferris

9. Sense & Sensibility 3-Teiler von Jane Austen mit Dan Stevens, Hattie Morahan, Charity Wakefield, David Morrissey

8. Jane Eyre 4-Teiler von Charlotte Bronte mit Toby Stephens , Ruth Wilson

7. Forsyte Saga von John Galsworthy mit Damian Lewis, Rupert Graves, Ioan Gruffudd, Gina McKee

6. Cranford bezaubernde Geschichten von Elizabeth Gaskell mit Judi denk, Philip Glenister, Imelda Stubbs

5. Call the Midwife Staffel 1-3 mit Jessica Raine, Miranda Hart, Jenny Agutter, Pam Ferris, Judy Parfitt

4. Downton Abbey Staffel 1-4 mit Hugh Bonneville, Elizabeth McGovern, Maggie Smith, Michelle Dockery, Laura Carmichael

3. The House of Eliott Staffel 1-3 mit Stella Gonet, Louise Lombard, Aden Gillett, Rupert Frazer, Elizabeth Garvie

2. Pride & Prejudice die Verfilmung von 1995 von Jane Austen mit Jennifer Ehle, Allison Steadman, Julia Sawalha, David Bamber, Crispin Bonham-Carter, Colin Firth

1. North and South 4-Teiler von Elizabeth Gaskell mit Tim Piggiot-Smith, Lesley Manville, Daniela Denby-Ashe, Richard Armitage

Es gibt natürlich noch Unmengen an anderen tollen Verfilmungen.. Poldark gehört dazu, aber da habe ich ja erst 3 Teile gesehen, Bleak House fand ich auch sehr gut, The Jewel of the Crown als große Indien Verfilmung und dann darf natürlich auch The Far Pavilons nicht fehlen.

Advertisements

Read Full Post »

Seit kurzer Zeit läuft die dritte Staffel von Call The Midwife (Ruf des Lebens). Jede Staffel dieser Sendung scheint entzückender zu sein als die letzte. Eine schöne Neuerung ist die Wiederkehr Chummys zur Arbeit, auf der anderen Seite trauern wir um Trixies Engellöckchen. Die frischgebackenen Mr und Mrs Turner sind zuckersüß und die Geschichten herzerwärmend wie eh und je. 

Es ist auch eine neue Nonne zu unserer geliebten Gruppe dazugestoßen. Bisher haben wir sie jedenfalls noch nicht besonders gut kennenlernen können, aber das kommt sicher noch in den nächsten Wochen. 

Schaut denn noch jemand die neue Staffel? Bisher sind zwei Folgen ausgestrahlt und wir können die nächsten kaum erwarten. 

Hier noch mal unsere Lieblingshebammen

 

Read Full Post »

Zu Gedenken des ersten Weltkriegs, wessen Beginn nun 100 Jahre her ist, kündigt das BBC eine „First World War Centenary Season“ an.

Zu dieser speziellen Reihe an Documentaries, Interviews und Dramas gehört auch „The Ark“. Schon die Werbung reißt den Zuschauer in den Bann und so dürfen wir uns wieder auf ein sechsteiliges Period Drama freuen.

In der Besetzung findet man viele Sternchen und bekannte Gesichter. Hermione Norris (Spooks, Berkely Square) und Downton Abbey’s charming Mr Molesly (Kevin Doyle) schlüpfen in die Hauptrollen des Dramas.

Game of Thrones Oona Chaplin, Suranne Jones (Scott & Bailey) und Kerry Fox besetzen Nebenrollen in dem Sechsteiler.

Die Geschichte spielt in einem Krankenhaus in Frankreich während des ersten Weltkrieges und begleitet  Krankenschwestern und Ärzte wie sie versuchen die Körper und Seelen von Soldaten aus aller Welt und natürlich aus dem heimischen Reich zu retten.

Hier noch der (ExternlinkLink für den Ankündigungstrailer der First World War Centenary Season und der (ExternlinkLink von der BBC.

Read Full Post »

Hier die wichtigsten Programme am Christmas Day :-):

25. Dez · 16:00-16:10 · BBC1 HD

The Queen

 

25. Dez · 18:00-19:15 · BBC1 HD

Strictly Come Dancing

Strictly Come Dancing Christmas Special

 

25. Dez · 19:15-20:30 · BBC1 HD

Call the Midwife

Call the Midwife: Christmas Special

 

25. Dez · 21:30-23:30 · ITV1 London HD

Downton Abbey

9/9 – 4

Unser Baum ist diesmal „Welpengerecht“. Die unteren 40 cm sind nicht behängt, da unser Teddy den Baum natürlich einfach nur faszinierend findet und schon gerne mal an einem Ast gezogen hat. Nicht auszudenken, was er mit einer Kugel anstellen würde…
Beim Einpacken der Geschenke hat er auch schon kräftig „geholfen“. Er wollte doch sooooo gerne die Geschenke mit dem tollen Band in seinem Körbchen einpacken!!! Und er konnte gar nicht verstehen, dass wir ihm das Geschenkband immer wieder abgejagt haben…
Euch allen A MERRY CHRISTMAS and A HAPPY NEW YEAR 🙂
IMG_4713

Read Full Post »

In den vergangenen Wochen wurde in den Werbungsblöcken von Downton Abbey schon kräftig für den neuen Sechsteiler geworben. „Breathless“ spielt in den 60er Jahren und ich könnten mir denken, dass ITV die Idee von „Call the midwife“ hatte… Offiziell soll es ja „Mad Men“ im Krankenhaus sein. Mal sehen wie es wird. Es sieht ja recht stylish aus und Jack Davenport und Natasha Little sind ja auch gute Schauspieler und nett 🙂 anzusehen. Da ich Mitte der 60er geboren bin, ist das Thema für mich auch immer noch sehr interessant, denn über alte Bilder und Dias kann ich mich noch gut an die Kleidung, die Möbel und unsere alten Käfer erinnern. Die Musik höre ich heute noch gerne!

Morgen, am Donnerstag, 10.10. kommt um 22 Uhr der 1. Teil auf ITV 1.

Hier ist der Link für den offiziellen Pressepack von ITV (Externlink) BREATHLESS.

Breathless ITV

Breathless ITV

P.S. Bin momentan sehr im Streß, die INFA(Messe) in Hannover geht am Freitag Abend mit der Gala los und da ist in meinem Geschäft immer sehr viel zu tun…

Read Full Post »

Der Herbst hat angefangen und mit ihm finden sich -hoffentlich- auch wieder ein paar schöne und sehenswerte TV Serien ein. „Call the midwife“ ist sowieso ein no brainer und ich bin sehr gespannt auf „Death comes to Pemberley“. Übrigens ist in dem Clip Anna Maxwell Martin als Lizzie zu sehen. Ich finde sie immer noch nicht richtig für die Rolle.

Hier der Clip: (Externlink) Radiotimes BBC in Autumn

Read Full Post »

Nun ist „Call the midwife“ wieder vorbei. Leider :-(….

Die BBC hat mit der Serie aus den Fünfziger Jahren wirklich einen Volltreffer gelandet. Eigentlich wundert es mich etwas, dass eine so einfühlsame Serie ohne Actionszenen, Sex und Gewalt auf eine so hohen Einschaltquote kommt… Aber vielleicht ist der Fernsehzuschauer ja doch nicht so doof, wie viele TV Bosse denken und möchte mehr Qualität im Fernsehen sehen.

In jeder Folge kamen mir bei der einen oder anderen Szene die Tränen; die Themen werden alle so behutsam und mit Gefühl, aber nicht weichgespült, so wie oft bei Programmen im deutschen Fernsehen, angesprochen. Und als „Icing on the cake“ das authentische Set der Fünfziger Jahre! Diesmal haben die Nonnen eine Vespa für ihre Besuche als Hebammen bekommen. Und Chummy ist auch wieder da! Und zudem noch schwanger…

Besonders berührt hat mich das Umgehen der Nonnen mit Sister Monica Joan’s beginnender Alzheimer Krankheit, Sister Bernadette und die Vorurteile im East End gegenüber den schwarzen Immigranten aus Jamaika. Ich will jetzt nicht zu viel verraten, aber ich fand die 2. Staffel sogar noch besser als die 1.

Ab dem 1.April kann man (Externlink) CALL THE MIDWIFE  auch in Englisch als DVD kaufen.

Call the midwife DVD

Call the midwife DVD

Read Full Post »